Herzlich Willkommen

Seit mehreren Jahren arbeite ich als begeisterte Linergistin im kosmetischen und medizinischen Bereich. Es ist mir ein grosses Anliegen, meinen Kundinnen und Kunden ein möglichst natürliches und harmonisches Permanent Make-up zu verleihen. Permanent Make-up ist eine wundervolle Art, seine natürliche Schönheit zu betonen, die Lippen voller erscheinen zu lassen, den Augen mehr Ausdruck und Glanz zu verleihen oder fehlende Augenbrauen wieder harmonisch zu ergänzen, ohne Stunden im Bad verbringen zu müssen.  

 

Für mich steht die Qualität meiner Arbeit im Vordergrund. Eine ruhige Hand und eine saubere, exakte Arbeitsweise mit Sinn für Formen und Farben zeichnen mich aus. 

Ich arbeite ausschliesslich mit den neuen OS Pigmenten von Swiss Color und dem Top-Gerät "Swiss Liner TOP sensi drive". Die weltweit ersten OS Pigmente von Swiss Color sind eisenoxidfrei! Keine Konservierungsstoffe, Allergieträger sind ausgeschlossen und durch unabhängige akkredierte Labore getestet. Ihr Permanent Make-up hält länger, Farbveränderungen sind kein Thema mehr! Die Farbe wird sofort von der Haut aufgenommen, verblasst gleichmässig und hält länger. Es braucht weniger Nacharbeiten und rote Augenbrauen gehören der Vergangenheit an. Die Mikropigmente entsprechen der Verordnung der EDI und dem Arzneimittelgesetz und sind in Europa sowie international deklariert und geprüft.  

 

Wann ist ein Permanent Make-up sinnvoll:

  • Bei Personen, welche Wert auf gepflegtes Aussehen legen und Zeit sparen möchten
  • Bei spärlichen oder nicht vorhandenen Augenbrauen
  • Bei konturenschwachen und schmalen Lippen
  • Zur Betonung der Augen durch Lidstriche
  • Bei Brillen- und Linsenträger/innen
  • Bei Frauen, welche beim Sport gut aussehen wollen
  • Nach plastischen Operationen oder Unfällen (siehe med. Pigmentierung)  
  • Vor oder nach der Chemotherapie (siehe med. Pigmentierung)
  • Personen, die allergisch auf kosmetische Produkte reagieren
  • Bei spärlichem Haarwuchs - Alopecia 

 

Bei folgenden Indikationen ist die Behandlung nicht oder nur in Absprache mit einem Arzt möglich:

  • bei Einnahme blutverdünnender Medikamente (z.B. Marcumar®)
  • bei Diabetes
  • bei HIV- oder HBV-Infektion (Aids, Hepatitis)
  • bei bestehender Schwangerschaft (Augen/Lippen)
  • bei der Einnahme von Akne-Präparaten
  • bei schweren Allergien, Ausschlägen
  • bei Collagen-Injektionen an den Lippenzonen 

 

 

Ein Permanent Make-up lässt Sie natürlich aussehen und ist wisch- und wasserfest

Permanent Make-up Studio

Brigitte Althaus
Bettenhausenstrasse 50

3360 Herzogenbuchsee

Tel: +41 (0)79 338 02 33

Mail: brigitte.althaus@besonet.ch

permanentmakeup-althaus.com